Poledance ist eine Sportart, welche Tanz, Akrobatik und Athletik verbindet.
Das Poledance- Workout fordert von der ersten Trainingsminute an, den ganzen Körper. Es erfordert sowohl Kraft, als auch Beweglichkeit und Ausdauer und ist somit die optimale Kombination um auf Dauer fit zu bleiben. Schon nach wenigen Trainingseinheiten richtet man sich auf und streckt sich, verbessert somit die Körperhaltung. Die Muskulatur wirkt im Gegensatz zu manch anderen Sportarten nicht überladen oder fehl am Platz.
Die dauerhaft benötigte Körperspannung, welche zu einem hohen Kalorienverbrauch führt, sorgt für hohe Fitnesserfolge, auch bei kurzen Trainingseinheiten. Der Körper wird von innen heraus gestrafft und gefestigt und somit wird die Tiefenmuskulatur gekräftigt. Dies führt dazu, dass man schlanker, straffer, fester, aufrechter und stolzer wird. Poledance wirkt sich, wie auch andere Sportarten, ebenso positiv auf den Geist aus, wie auf den Körper. Man gewinnt Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein wird gestärkt.
Selbst- und Körperbewusstsein sind fundamental für diesen Sport und können, wenn sie in Vergessenheit geraten sind, durch Poledance wieder zum Leben erweckt werden. Das Überwinden der eigenen Grenzen und das damit verbundene Hochgefühl steigern das Selbstvertrauen. Somit verändert sich auch die ganze Körpersprache positiv.
Wer gern tanzt, seinen Körper in Form bringen und fit halten will, mehr Selbstvertrauen erlangen möchte und Spaß daran hat, gemeinsam in kleinen Gruppen mit anderen zu trainieren und dennoch individuelles Training zu genießen, für den ist Poledance genau die richtige Sportart.
Jeder Teilnehmer legt individuell mit der Trainerin fest, worin das Trainingsziel besteht und wie es erlangt werden kann.
Das PoleFitnessTraining findet ein- bis zweimal in der Woche für 60 Minuten, an mehreren Stangen in festen Gruppen statt.
Für Anmeldungen zum Schnuppertraining, Fragen und weitere Informationen steht Ihnen die Abteilung Gesundheitssport des SC Hoyerswerda gern unter der 03571/6079825 oder gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de zur Verfügung.

Trainingszeiten:

Donnerstag 18.30 – 19.30 Uhr ; 19.45 – 20.45 Uhr (VBH-Arena) mit Anmeldung unter (03571) 2096454 oder t.sebastian@sportclub-hoyerswerda.de