Jumping Fitness

Jumping Fitness ist ein intensives Kraftausdauertraining, das zu energiegeladener Musik auf speziell dafür entwickelten Trampolinen ausgeführt wird. Mit erwärmenden Basisschritten, kreativen Arm-Bein-Kombinationen, schnellkräftigen Sprüngen und kon- und exzentrischen Kraftübungen trainiert Jumping Fitness nicht nur das Herz-Kreislauf-System, den Gleichgewichtssinn und die Koordination, sondern kräftig vor allem den passiven und den aktiven Bewegungsapparat, die Tiefenmuskulatur im Mittelkörper und die Bauch- und Hüftbeugemuskulatur im Speziellen.

Inhalt des Kurses

Während des Trainings werden verschiedene Choreographien, Balance- und Kraftübungen auf dem Trampolin absolviert. Mit motivierender Musik werden so langsame aber auch schnelle Sprünge auf dem Trampolin ausgeübt.  

Für wen geeignet

Durch das weiche Aufkommen auf dem Trampolin ist Jumping für alle Personen geeignet. Denn über die Ausführung der Schritte kann jeder seine eigene Intensität des Trainings steuern, ohne direkt aussetzen zu müssen. So kann sich jeder auf seinem eigenen Level auspowern.

Wer also seinen Körper gerne in Form bringen und fit halten möchte und Spaß daran hat, sich in der Gruppe zu energiegeladener Musik auszupowern, ist bei Jumping Fitness genau richtig.

Die Jumping-Trainingseinheit findet immer Dienstag von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr in der Turnhalle der Schule am Planetarium statt.